GIN MULE | Hot & Spicy Gin Cocktail

GIN MULE

Unsere Variante des beliebten Drinks mit Kölle’s VEEDELS SPIRIT Lemongras DRY GIN

KUNUBUM Cocktails: Gin Mule

Moscow Mule ist ein scharfer Ingwer-Cocktail, der sich stetig wachsender Beliebtheit erfreut! Mit Limetten, Minzblättern und Zuckersirup erinnert er vom Grunde her an die beliebte Caipirinha. Allerdings verleiht ihm Ginger-Beer und ein Hauch Ingwer-Abrieb eine verdammt scharfe Note.

Das Original wird bekanntlich mit einem Vodka gemixt, allerdings wird auch die Gin-Variante immer populärer. Für unsere Version des GIN MULEs verwenden wir Kölle’s VEEDELS SPIRIT Lemongras infused DRY GIN. Der Zitronengras-Geschmack kommt trotz der intensiven Schärfe des Ingwers noch deutlich zur Geltung und verbindet sich besonders harmonisch mit den Terpenen der frischen Limetten und den Minzblättern. Vorsicht SPICY!
Probier es doch am besten einmal selber aus.

Wie wir diesen köstlichen Cocktail zubereiten?

· 60 ml Kölle’s VEEDELS SPIRIT Lemongras infused DRY GIN
· ca. 6 bis 8 Minzblätter, frisch gezupft und gewaschen
· ca. 3/4 große BIO-Limette (oder Bio-Qualität), gesechstelt
· einige Spritzer Limettensaft
· ca. 1 TL Goldsaft
· ca. 80 ml deines liebsten Ginger-Beers
· frische Ingwerknolle, Bio-Qualität

– Goldsaft, Kölle’s VEEDELS SPIRIT, Minzblätter und Limettenstücke in einem Shaker mit einem (z.B. hölzernen) Barstößel zerstoßen. Damit setzt du die hervorragenden Aromen frei, die sofort nach Urlaub riechen.
– Mit einem Eiswürfel zusammen im Shaker gut durchmixen.
– Drink entweder über ein bis zwei Barsiebe abseihen oder direkt in den Becher einschenken und eine gute Handvoll Eiswürfel hinzugeben.
– Becher mit echtem Ginger-Beer auffüllen
– Mit Orangen-Scheibe und Rosmarinzweig dekorieren. Etwas Ingwer von der Knolle mit einer feinen Reibe über den Drink aufreiben und direkt servieren.
– BOOM!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.